Drei Personen sitzen an einem TIisch

adesso BLOG

905
Softwareentwicklung

21.06.2024 von Murat Fevzioglu

Virtuelle Threads in Java

Bild Murat Fevzioglu

Die Entwicklung der virtuellen Threads, auch bekannt als Projekt Loom, begann Ende 2017. Die endgültige Implementierung bringt zwei wesentliche Veränderungen mit sich. Virtuelle Threads unterstützen nun standardmäßig Thread-lokale Variablen und sie werden nun standardmäßig überwacht und sind über den neuen Thread-Dump beobachtbar. In diesem Blog-Beitrag werden virtuelle Threads vorgestellt und erklärt, wie sie in Java verwendet werden.

weiterlesen
Softwareentwicklung

Blazor ist ein .NET-Front-End-Framework zum Erstellen eines interaktiven Web-UIs mit C# und nicht mit JavaScript. Das bietet viele Vorteile, wie zum Beispiel, dass man den Code zwischen Backend und Frontend teilen kann. Mit dem Blazor muss man nicht mehr zwei verschiedene Sprachen verwenden, JavaScript für das Frontend und C# für das Backend. Das erleichtert die Wiederverwendung von Code und das Schreiben konsistenter Anwendungen in einem vertrauten Sprachumfeld. Außerdem können viele Fehler bereits beim Kompilieren lösen und nicht mehr dynamisch in der Laufzeit der Anwendung zu bekommen, wie es in JavaScript war.

weiterlesen
Methodik

In der Welt der agilen Softwareentwicklung gibt es verschiedene Ansätze, um Teams dabei zu unterstützen, effizient zusammenzuarbeiten und qualitativ hochwertige Produkte zu liefern. Zwei beliebte Modelle sind das klassische Scrum und das Spotify-Modell. In diesem Blog-Beitrag werden ich die Unterschiede zwischen den beiden Ansätzen herausarbeiten und ihre jeweiligen Vor- und Nachteile untersuchen.

weiterlesen
Inside adesso

Im Jahr 2024 geht es im Online-Marketing nicht mehr nur darum, Künstliche Intelligenz einzusetzen, sondern verschiedene KI-Technologien miteinander zu kombinieren, um komplexe Workflows abzubilden. Diese Kombination ermöglicht eine nahtlose und effiziente Umsetzung von Marketingstrategien. In diesem Blog-Beitrag erfahrt ihr, wie solche integrierten KI-Workflows aussehen können und welche Use Cases besonders spannend sind.

weiterlesen
Methodik

12.06.2024 von Patrick Bauer

Automatisierte Modernisierung - Teil 2

Bild Patrick Bauer

Open Rewrite bietet eine Vielzahl von Migrationen für gängige Bibliotheken und Frameworks. Sie reduzieren den Migrationsaufwand erheblich und machen die Anwendung wiederholbar. Doch wie können Developer Rezepte für ihre eigenen Frameworks bereitstellen? Im zweiten Teil meines Blog-Beitrags zur automatisierten Modernisierung gebe ich eine Einführung in die Entwicklung von Open Rewrite-Rezepten.

weiterlesen
Softwareentwicklung

11.06.2024 von Merlin Bögershausen

Automatisierte Modernisierung - Teil 2

Bild Merlin Bögershausen

Open Rewrite bietet eine Vielzahl von Migrationen für gängige Bibliotheken und Frameworks. Sie reduzieren den Migrationsaufwand erheblich und machen die Anwendung wiederholbar. Doch wie können Developer Rezepte für ihre eigenen Frameworks bereitstellen? Im zweiten Teil meines Blog-Beitrags zur automatisierten Modernisierung gebe ich eine Einführung in die Entwicklung von Open Rewrite-Rezepten.

weiterlesen
Inside adesso

10.06.2024 von Marcel Penstorf und Tina Sänger

Neue Schwellenwerte für Vergaben bis 2025 und versteckte Möglichkeiten

Bild

Die Europäische Kommission hat kürzlich die Euro-Schwellenwerte für 2024 und 2025 festgelegt, aber hinter diesen Zahlen verbirgt sich mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich ist. Welche Auswirkungen diese Schwellenwerte für Unternehmen und öffentliche Auftraggeber sowohl auf europäischer als auch auf nationaler Ebene haben, wird in diesem Blog-Beitrag beleuchtet. Zudem beleuchten wir versteckte Möglichkeiten in Vergabeverfahren und geben praktische Tipps zur Maximierung der Zuschlagschancen.

weiterlesen
Digital Experience

Im Jahr 2024 geht es im Online-Marketing nicht mehr nur darum, Künstliche Intelligenz einzusetzen, sondern verschiedene KI-Technologien miteinander zu kombinieren, um komplexe Workflows abzubilden. Diese Kombination ermöglicht eine nahtlose und effiziente Umsetzung von Marketingstrategien. In diesem Blog-Beitrag erfahrt ihr, wie solche integrierten KI-Workflows aussehen können und welche Use Cases besonders spannend sind.

weiterlesen
Methodik

06.06.2024 von Christian Del Monte

Change Data Capture für Data Lakehouse

Bild Christian Del Monte

Change Data Capture (CDC) ist eine Technik, die alle Datenänderungen in einem Datenarchiv erfasst, sammelt und für die Übertragung und Replikation in andere Systeme aufbereitet, entweder als Batch-Prozess oder als Stream. Dieser Blog-Beitrag konzentriert sich auf die Anwendung von CDC in Data Lakehouses am Beispiel von Change Data Feed, einer Variante von CDC, die von Databricks im Rahmen von Delta-Lake-basierten Data Lakehouses entwickelt wurde.

weiterlesen

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.