adesso BLOG

Drei Personen sitzen an einem TIisch
Methodik

Workshops innerhalb und sicherlich auch außerhalb der IT-Branche zeichnen sich meist durch den intensiven Einsatz von Klebezetteln in verschiedensten Formen und Farben aus: blaue Wolken, grüne Rechtecke, blaue Ovale und pinke Sechsecke. Das ist nur ein kleine Auswahl aus der Vielfalt, die uns der Moderatorenkoffer zur Verfügung stellt.

weiterlesen
Branchen

27.10.2016 von Sacha Catelin

iOS-Praktikum Wintersemester 2015/2016 Teil 1

Bild Sacha   Catelin

Im ersten Teil des Blogs haben wir den Ablauf des iOS Praktikums beschrieben. Nun wollen wir einen genaueren Blick auf die App werfen und starten mit einem kurzen Überblick über den Zweck der Anwendung. Der Hauptzweck der App „in|Forming“ kann aus dem folgenden Satz abgeleitet werden: „Informationen sammeln, diese interpretieren und den Benutzer informieren, welche Informationen gewonnen wurden“.

weiterlesen
Inside adesso

20.10.2016 von Verena Neumayr

Mein Traineetagebuch Teil 1

Bild Verena Neumayr

Eventuell kennt ihr mich noch von meinem letzten Blog-Beitrag, in dem ich euch bereits über die Welcome Days bei adesso berichtet habe. Diese sind mir übrigens noch immer so gut in Erinnerung, als wären sie erst gestern gewesen. Doch dieses Mal will ich euch von meinen ersten drei Monaten bei adesso erzählen.

weiterlesen
Softwareentwicklung

Im ersten Teil der neuen Blog-Serie „Digitalisierung von Marketing und Vertrieb mit Microsoft“ möchte ich mit euch in dieses Thema einsteigen und zeigen, wie ihr die Digitale Transformation innerhalb eures Unternehmens meistern könnt. In den folgenden Beiträgen erfahrt ihr dann alles über unsere praktischen Erfahrungen mit Dynamics 365 und die Möglichkeiten, die sich zukünftig aus dem Umgang mit dieser Plattform ergeben. In diesem Rahmen bekommt ihr ebenfalls Einblicke in Kundenprojekte und − als Partner von Microsoft Deutschland − in die Microsoft Roadmap.Um die Digitale Transformation innerhalb eines Unternehmens erfolgreich meistern zu können, sind viele Faktoren wichtig − etwa eine flexible Organisation, autonom agierende Teams, mobile Mitarbeiter, transparentes und verfügbares Wissen, ein vollständiges Kundenerfahrungsmanagement sowie eine agile IT.

weiterlesen
Inside adesso

Zielgerichtete transparente Kommunikation sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein – gerade vor dem Hintergrund, dass IT-Projekte immer komplexer werden und die Anzahl der Stakeholder wächst. Mit dem „Interaction Room“ stemmt ihr diesen Erfolgsfaktor und schafft eine gemeinsame Projektverantwortung.

weiterlesen
Branchen

In unserem letzten Blog-Beitrag haben wir uns der „Business“- Seite des Internet der Dinge zugewandt. Im zweiten Teil unserer Blog-Reihe „business.people.technology.“ im Internet der Dinge fokussieren wir uns auf den Aspekt „People“. Wir zeigen die Potentiale auf, wie das Internet der Dinge Menschen beeinflussen und neue Wertschöpfungsquellen schaffen kann.

weiterlesen
Inside adesso

29.09.2016 von Dominik Röpcke-Sichelschmidt

Die Bewerbung – Teil 2: Bewerbungsschreiben

Bild Dominik Röpcke-Sichelschmidt

Im Gegensatz zum Lebenslauf, der dein Profil schärfen und einen guten Überblick über deinen bisherigen beruflichen Werdegang liefern soll, geht es im Anschreiben in erster Linie um Werbung in eigener Sache. Diese „Selbstvermarktung“ sollte aber möglichst authentisch sein und das Ziel verfolgen, den Recruiter von deiner persönlichen Motivation und Eignung für die Stelle zu überzeugen. Zeige dem Personaler, warum du dich auf die Stelle bewirbst und warum gerade du der beste Kandidat bist, mit dem die Stelle besetzt werden kann. Das bedeutet, an dieser Stelle bringt es nichts, einfach nur die Höhepunkte seines Werdegangs aufzuzählen – denn diese findet der Recruiter auch im Lebenslauf.

weiterlesen
Branchen

Der Lehrstuhl für Angewandte Softwaretechnik von Herrn Professor Bernd Brügge am Institut für Informatik der Technischen Universität München bietet seit mehreren Jahren ein iOS-Praktikum für Studierende an. Im Rahmen dieses Praktikums werden die teilnehmenden Studenten in Teams aufgeteilt, die jeweils eine Aufgabe eines externen Partners aus der Industriebranche erhalten. Dabei handelt es sich um eine reale Aufgabe mit einem realen Kunden und einem realen Zeitplan.

weiterlesen
Branchen

15.09.2016 von Philipp Dörr

Der Ich-Verlag

Bild Philipp Dörr

Das Schlagwort „Digitalisierung“ ist mittlerweile in aller Munde und hat fast alle Branchen erreicht. Selbst wenn die Digitalisierung in einzelnen Unternehmen noch nicht konkret umgesetzt wird, so sieht sich fast jede Branche diesem Thema und den damit einhergehenden Herausforderungen ausgesetzt.

weiterlesen

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.