adesso

Neues digitales Werkzeug für Versicherungsaußendienstmitarbeiter

Wien | 4. Februar 2019

In Kooperation mit adesso hat die Niederösterreichische Versicherung (NV) den gesamten Verkaufsprozess mit den neuen Komponenten Vertriebscockpit und Offert 3.0 realisiert. Mit methodischen Ansätzen agiler Umsetzung und der regelmäßigen Integration der Fachabteilungen der Niederösterreichischen Versicherung wurde dieser Prozess erfolgreich im letzten Quartal des Jahres 2018 abgeschlossen.

Ein nachhaltiger Anstoß, den Digitalisierungsprozess bei der Niederösterreichischen Versicherung (NV) voranzutreiben, war die Einführung der EU-weit geregelten Versicherungsvertriebsrichtlinie IDD (Insurance Distribution Directive). Die Niederösterreichische Versicherung hatte sich zum Ziel gesetzt, den Vertriebsprozess komplett neu aufzusetzen. Die Vertriebsmitarbeiter sollen ein digitales Werkzeug verwenden, mit dem sie ihre Effektivität und Effizienz steigern, gezielter auf die Interessen der Kunden reagieren und sich im vollen Umfang auf den Klienten konzentrieren sowie fallabschließend servicieren können. Um dieses Vorhaben zu realisieren, hat sich die Niederösterreichische Versicherung adesso als Partner mit Expertise auf diesem Gebiet an Bord geholt.

adesso

Eine Partnerschaft auf Augenhöhe

„Der neue voll digitalisierte Vertriebsprozess konnte mit den Beratungsexperten von adesso rasch und zielorientiert umgesetzt werden. adesso involvierte unsere Fachbereiche und IT laufend in den Digitalisierungsprozess und somit war eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe gegeben“, berichtet Werner Blach, Bereichsleiter IT und zentrale Verwaltung, Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung Niederösterreichische Versicherung, sehr positiv über diese Kooperation.

adesso

Durch die regelmäßige Integration der NV-Mitarbeiter sind diese nach dem Launch „System-fit“, und können selbständig agieren.
Jürgen Leitner, Prokurist und Head of Delivery adesso Austria, ist sehr zufrieden: „Mit unseren Softwarelösungen und unserem Know-how übernehmen wir die Technologieführerschaft. Mit unseren methodischen Ansätzen agiler Umsetzung auch die Beraterführerschaft bei Digitalisierungsprozessen in der Versicherungsbranche.“

Neuer digitaler Verkaufsprozess: Beratung, Analyse und Usability

Der „Verkaufsprozess Neu“ bei der Niederösterreichischen Versicherung vereint drei wesentliche Funktionen: Beratung, Bearbeitung und Analyse. Die Applikationen wurden auf Basis modernster Web-Technologien entwickelt. Großes Augenmerk wurde dabei auch auf Oberflächendesign und eine gebrauchstaugliche Benutzerführung gelegt.

adesso

Die Außendienstmitarbeiter der Niederösterreichischen Versicherung profitieren von den Komponenten Vertriebscockpit und Offert 3.0. Denn damit können sie unter anderem die Informationspflichten effizient erfüllen, aber auch die Beratung und das Einholen der Unterschriften einfach und rasch durchführen. Alle Prozesse entsprechen der IDD-Richtlinie. Ergänzend wurde ein Analysetool bestehend aus einer Risikoübersicht und -analyse sowie einer Kundenbestandsanalyse entwickelt.
Zudem werden alle Bearbeitungsprozesse, die Bearbeitung von Kunden- und Vertragsdaten sowie die Schadensmeldung und das Management von Terminen und Aufträgen über das neue Vertriebscockpit abgewickelt.
„Mit der Nutzung der neuen digitalen Werkzeuge konnte die Produktivität der NV-Mitarbeiter gestärkt, einzelne Arbeitsschritte des Vertriebes optimiert und die Freude an der Arbeit mit den neuen Applikationen erheblich gesteigert werden“, berichtet Werner Blach abschließend.

Sie haben Fragen?

Karin Thiel, Verantwortliche Marketing & Kommunikation, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tel: +43 1 219 87 90-0

Presseservice

Hier finden Sie ergänzende Materialien und Hintergrundinformationen.

  • adesso.at
  • News
  • Presse
  • Neues digitales Werkzeug für Versicherungsaußendienstmitarbeiter

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>